Naturheilpraxis Schöneck  >>  Therapie  >>  Schädelakupunktur

Schädelakupunktur nach Yamamoto (YNSA)

Die Schädelakupunktur wurde vor circa 30 Jahren von Dr. Yamamoto entwickelt.

Über die Anamnese des Patienten (Krankheitsgeschichte) sowie der von Dr. Yamamoto entwickelten Hals- oder Bauchdiagnostik erhält der Therapeut Hinweise, welche Areale gestört sein können. Diese Areale haben Korrepsondenzpunkte bzw. Zonen am Schädel.

Schädelakupunktur nach Yamamoto (YNSA)

Daher werden sie am Schädel aufgesucht. Sind sie beim Tasten durch den Therapeuten druckschmerzhaft oder spürt er das Gewebe verquollen, wird an diesen Stellen mit feinen Nadeln akupunktiert. Die Nadeln bleiben für ca. 20 Minuten liegen.

Die Schädelakupunktur nach Yamamoto hat keine Nebenwirkungen.
Sie kann bei nahezu allen neurologischen Beschwerden und vielen weiteren Krankheiten angewandt werden.

Dazu gehören:

  • akute und chronische Schmerzen an Wirbelsäule, Knien, Schultern und Ellenbeugen
  • bei Lähmungen, Folgen von Schlaganfällen, Parkinson
  • Kreislaufstörungen
  • Tinnitus
 
Zeit für Sie …
... nehmen wir uns gerne, auch kurzfristig! ...mehr
Naturheilpraxis Schöneck
Waldstr. 21, 61137 Schöneck
Tel.: 06187-91957
Email: info(at)naturheilpraxis-schoeneck.de
Hinweis: Die vorgestellten naturheilkundlichen Diagnose- und Therapiemethoden sind dem Bereich der Alternativmedizin zuzurechnen.
Die Methoden sind, obwohl sie erfahrungsgemäß wirken können, wissenschaftlich nicht anerkannt. © 2012 Naturheilpraxis Schöneck

Kontakt | Impressum | Datenschutz
x
Unsere Webseite nutzt Cookies. Sie helfen uns bei der Verbesserung unseres Angebotes, wenn Sie alle Cookies akzeptieren. Mit Hilfe von Google Analytics können wir unter Anwendung von IP-Anonymisierung das Nutzerverhalten analysieren. Technisch notwendige Cookies speichern u.a. Ihre Entscheidung zur Nutzung von Cookies. Sie können auf der Datenschutz-Seite jederzeit das Analyse-Cookie deaktivieren.

> Übersicht: Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich und können daher nicht abgewählt werden. Sie zählen nicht zu den zustimmungspflichtigen Cookies nach der DSGVO.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
cookies_tmp_hide Speichert den Zustand des Cookie-Banners 2 Minuten HTML Website
cookies_usage_blog Speichert die Zustimmung des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne. 1 Jahr HTML Website
ga-disable Speichert Ihren Widerruf der Einwilligung zur Verwendung von Cookies. bis 31.12.2099 HTML Website
ZopeId ID für Inhalte des Zope Content Mangement Framework (CMF) Session HTTP Website
 

> Übersicht: Statistik-Cookies

Mit Hilfe dieser Statistik-Cookies prüfen wir, wie Besucher mit unserer Website interagieren. Die Informationen werden anonymisiert gesammelt.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_gat_gtag Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 1 Minute HTML Google Analytics
_ga Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 2 Jahre HTML Google Analytics
_gid Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 1 Tag HTML Google Analytics